• DE
  • Autarke Energieversorgung Agios Efstratios, Griechenland

    Ingenieurleistungen im Projekt Green Island

    Auf den griechischen Inseln wird elektrische Energie mithilfe von Dieselgeneratoren erzeugt. Im Jahr 2010 startete die griechische Regierung ein Projekt für eine nachhaltige Lösung zur Energieversorgung dieser Inseln. Das Konsortium aus Evonik AG, Creavis, LI-tec und einem griechischen Partner wurde mit Leistungen für ein Prototyp-Konzept zur Versorgung von Agios Efstratios mit erneuerbaren Energien beauftragt. STEAG Energy Services (SES), damals ein Teil des Evonik Konzerns, hat die notwendigen Ingenieurleistungen zur Demonstration der technischen Machbarkeit des Projekts ausgeführt. Unter anderem wurden die folgenden Aufgaben durchgeführt:

    • Datenerfassung und Datenauswertung
    • Bewertung von PV- und Windanlagen
    • Bewertung von Batterie- und Wasserstoffspeichersystemen
    • Technische Planung eines überwachenden Leistungsregelungskonzepts
    • Überprüfung des Stromnetz-Schutzsystems
    • Simulation des Energieertrags und Machbarkeitsnachweis durch Big Data-Auswertung
    • Kommerzielle Auswertung (CAPEX – OPEX) › Risikobewertung
        
    KundeEvonik AG
    Ausführung von SES-Leistungen2011