• DE
  • Kraftwerksprojekt Ayas, Türkei

    Technischer Berater und Owner´s Engineer

    Die Projektbetreiber Gesellschaft Ayas bestehend aus STEAG GmbH und OYAK plante am Kraftwerksstandort Iskenderun (Türkei) den Bau eines Import-Steinkohlekraftwerkblockes der 600 MWel – Klasse. Während der Projektentwicklung wurde im Sommer 2008 mit STEAG Energy Services (SES) ein Ingenieur-Rahmenvertrag geschlossen. Im Rahmen des Vertrages wurden unter anderem folgende Leistungen erbracht:

    • Unterstützung bei der Erstellung des Genehmigungsantrages
    • Projektierung des Standortes
    • Technische Unterstützung bei der Schnittstellenbearbeitung
    • Technische Unterstützung bei den Vertragsverhandlungen mit dem Generalunternehmer
    • Erstellung technischer Vertragsunterlagen
        
    Installierte Leistung625 MW
    Typ254 bar / 571 °C
    Brennstoffimportierte Steinkohle
    KundeAyas Enerji Üretim ve Ticaret A.S.
    Ausführung von SES-Leistungen2008 - 2011