• DE
  • STEAG Raffineriekraftwerk Leuna, Deutschland

    Ingenieur für den Bau des STEAG Raffineriekraftwerks Leuna (Eigentümer und Betreiber: STEAG)

    STEAG Energy Services (SES) hat die folgenden Leistungen in verschiedenen Losen erlaubt: Einrichtung der Baustelle inkl. Rückbau der Bestandsanlage, Vor- und Entwurfsplanung, Lizensierungs- und Umsetzungsplanung, Ausschreibungsverfahren, Projektleitung, Detailplanung, Bauleitung, Inbetriebnahme. Nach der Inbetriebnahme unterstützt SES das Betriebspersonal mit Ingenieurleistungen in den Bereichen Fehlersuche, Revisionen, Nachrüstungen und QA & QC.
      

    LeistungElektrizität: 101 MW (3 Dampfturbinen)
    Dampf: 162 t/h (3 ölgefeuerte Kessel)
    Dampf: 155 t/h (1 gasgefeuerter Kessel)
    BrennstoffUltraschwere Ölrückstände und Abgas
    KundeSTEAG GmbH
    Ausführung von SES-Leistungen1994 - fortlaufend