• DE
  • Zementwerk Walzbach-Wössingen, Deutschland

    Vollautomatische Regelung der SNCR-Anlage

    STEAG Energy Services (SES) wurde beauftragt die bestehende SNCR Anlage mittels der IT Lösung PiT Navigator SNCR zu regeln. Ziel war es, die gesetzlichen Tages- und Halbstunden-Grenzwerte für NOx und NH3 einzuhalten und die Kosten des Reduktionsmittelverbrauchs zu reduzieren.

    Leistungen von SES: Nutzung der vorhandenen SNCR-Anlage; Anbindung an das Leitsystem zum Lesen und Schreiben von Signalen; Implementierung der kompletten Regelung inkl. Vorsteuerung der benötigten Reduktionsmittelmenge auf Basis einer NOx-Prognose; automatische selektive Ansteuerung aller SNCR-Lanzen.

    Der Nutzen: sichere Einhaltung der Grenzwerte; Reduzierung der Reduktionsmittelkosten; vollautomatische Regelung der SNCR-Anlage ohne manuelle Eingriffe.

    Produktionskapazität0,8 Mio. Tonnen Zement
    Implementierte IT LösungPiT Navigator SNCR
    TechnologieZementwerk
    KundeOPTERRA GmbH
    Ausführung von SES-Leistungen10/2016 - 07/2017