• DE
  • Beschleunigeranlage FAIR GmbH, Deutschland

    Planung der nuklearen Lüftung und der technischen Gebäudeausrüstung für den Neubau der internationalen Beschleunigeranlage FAIR

    In Darmstadt entsteht im internationalen Verbund die Beschleunigeranlage FAIR, (Facility for Antiproton and Ion Research) zur weiteren Grundlagenforschung mit Antiprotonen und Ionen. Neben den experimentellen Forschungseinrichtungen sind hochtechnisierte Gebäudekomplexe mit besonderen Anforderungen, insbesondere an Lüftung, Kühlung etc. zu erstellen. Hier ist STEAG Energy Services (SES) Planungspartner. 

    Planungsleistungen:

    Stufe 1

    • Entwurfsplanung verschiedenster Ausprägungen
    • Ausführungsplanung
    • Vorbereiten und Mitwirken bei der Vergabe

    Stufe 2

    • Optional Objektüberwachung

    Gewerke:

    • Lüftung, Vakuumabluft
    • Wasser, Abwasser, Deionat
    • Heizen, Kühlen
    KundeFAIR GmbH
    StandortGSI Helmholtzzentrum für Schwerionenforschung Darmstadt
    Technologie

    Forschung, Teilchenphysik

    Ausführung von SES-Leistungen2016 - 2019 (Stufe 1, Stufe 2 bis 2022)